Alles, was Recht ist.

Abmahnung erhalten - was nun?

 

Auf jeden Fall sollte man etwas tun, denn nichtstun verschlechtert die Rechtsposition.

 

Die Abmahnung ist grundsätzlich ein legitimes Mittel, um einen wettbewerbsrechtlichen Unterlassungsanspruch außergerichtlich durchzusetzen. Sie enthält die Aufforderung zur Abgabe einer Unterlassungserklärung und zumeist eine Rechnung des tätig gewordenen Rechtsanwalts. Die Kosten sind häufig hoch, da die Streitwerte schon in einfach gelagerten Fällen bei 25.000 Euro liegen.

 

Es gibt eine Vielzahl von Reaktionsmöglichkeiten, die von der Abgabe der vollständigen Unterlassungerklärung über die Abgabe einer abgeänderten bis zur Nichtbezahlung der Kostennote reichen. Jede Reaktion ist jedoch mit erheblichen Risiken verbunden.

 

Impressum